< Zeiler Wochenblatt
28.10.2016 08:22 Alter: 1 year

Das Bürgergutachten


Mitmachen beim Bürgergutachten 2030. Bayern, deine Zukunft!

Wie stellen Sie sich Bayerns Zukunft vor? Machen Sie mit beim Bürgergutachten mit und stimmen Sie online zu verschiedenen Themenfeldern, wie Familie, Bildung, Umwelt, Politik oder Infrastruktur ab. Ihre Meinung ist wichtig!

 

Gestalten Sie Ihr Bayern 2030 mit! Es kommt auf Ihre Meinung, Ihre Erfahrungen, Ihre Ideen an! Grundlage der digitalen Bürgerkonferenz bilden die Empfehlungen aus acht regionale Bürgerkonferenzen, die im vergangenen Herbst durchgeführt wurden. Noch bis 04. Februar 2018 können alle Bürgerinnen und Bürger in Bayern jetzt die eingereichten Vorschläge unter www.2030-deine-zukunft.bayern gewichten, kommentieren und weiterentwickeln.

 

Im Frühjahr 2018 wird das Bürgergutachten 2030. BAYERN, DEINE ZUKUNFT vollendet – beim Bürgergipfel in München. Die Bürgergutachterinnen und Bürgergutachter sowie ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer der digitalen Phase beschließen, welche online eingebrachten Empfehlungen aufgenommen werden sollen, verabschieden das Bürgergutachten und überreichen es dem Bayerischen Ministerpräsidenten.

 

Im Anschluss an den Bürgergipfel prüft und entscheidet die Bayerische Staatsregierung, welche Handlungsempfehlungen sie in der laufenden Amtsperiode anstoßen und in aktive Politik umsetzen kann. Die Resultate des Bürgergutachtens fließen zudem in die Fortentwicklung der Bayerischen Nachhaltigkeitsstrategie ein. Darüber hinaus wird den Mitgliedern des Bayerischen Landtags, den Ministerien sowie Verbänden, Kirchen und Universitäten in Bayern je ein gedrucktes Exemplar des Bürgergutachtens zugesandt. Somit wirken die Ideen und Handlungsempfehlungen der Bürgergutachterinnen und Bürgergutachter als wichtige Wegweiser für die Zukunft über das Jubiläumsjahr hinaus.